Our server will be updated in 5 min., sorry for the bump and inconvenience.

Biga 330 Elegante Segelyacht mit exklusivem Mahagoni-Ausbau

Baujahr:  2020

Kopenhagen, Deutschland

Segelboot Verkaufen

159.000 EUR

  • Diamond Yachts GmbH
  • Yachtzentrum Baltic Bay, Börn 17
  • DE24235 Laboe
  • Deutschland
  • +49(0)4343-42270
Quick Contact, einloggen E-Mail senden
  • DE
  • EN
  • DA
  • SV
  • NL

Beschreibung

Seegängiger Cruiser in handlicher Größe von der Bootswerft Gerhard Bicker. Die Biga 330 ist das größte Modell der Qualitätswerft in Nordrhein-Westfalen. Eleganter Riß von Georg Nissen mit klassischen Linien und kantigem Mahagoni-Aufbau. Trotz ihrer traditionellen Anmutung hat die Biga 330 aber sehr gute Segeleigenschaften dank modernem Unterwasserschiff und leistungsfähigem Rigg. Wunderschönes und liebevoll ausgeführtes Interieur. Obwohl die Biga 330 in Mahagoni ausgebaut ist, wirken Salon und Kabinen durch die weiß lackierten Wegerungen und Deckenverkleidungen sowie helle Polster nicht dunkel. Beide Kabinen bieten für eine Yacht dieser Größe erstaunlich viel Lebensraum und Komfort. Bei dieser Biga 330 handelt es sich um ein gepflegtes, wenig genutzes Eignerschiff aus zweiter Hand. Komplett ausgestattete Segelyacht mit Dieselheizung, Teakdeck überall, umfangreicher RAYMARINE Navigation inkl. Kartenplotter, Autopilot, UKW-Sprechfunk usw. Die Yacht liegt in Kopenhagen und kann jederzeit nach Absprache besichtigt werden. Rigg/Segel: - An Deck stehender, 9/10-getakelter SELDEN Aluminium-Mast - Zwei gepfeilte Salingspaare - SELDEN Großbaum mit zwei Reffs (Ein Leinen-Reffsystem) - Vorsegel-Rollanlage FURLEX - Trimmbares Achterstag - Fester SELDEN Kicker - Alle Fallen, Schoten und Strecker ins Cockpit geführt - Großsegel Dacron triradial Segelmacherei Latsch ca. 30 m² - Lazy Jacks und Lazy Bag - Rollgenua Dacron triradial Segelmacherei Latsch ca. 28 m² - Rollgenua-Persenning Bauweise: - Rumpf: - Massivlaminat im Handauflegeverfahren - Weißes NPG Iso Gelcoat - Zierstreifen im Gelcoat eingelassen - Rumpf-Innenseiten mit Topcoat versiegelt - Osmoseschutz Gelshield auf Unterwasserschiff - Anhänge: - Bleikiel mit eingegossenem Edelstahl Rahmen - 16 Kielbolzen M12 - Vorbalanciertes Spatenruder - JEFA Rollenlager oben und unten - Aluminium Ruderwelle mit angeschweißten Rippen - Deck: - Unterkonstruktion aus Ballweger, Decksbalken und Schlingen verleimt und verbolzt - 10 mm massives Teakstabdeck auf 8 mm Mahagoni Sperrholz mit Epoxy verleimt - Fußreling in massivem Teak - Teakscheuerleiste auf Bordwand - Aufbau: - Seitenwände in 12 mm Bootsbausperrholz mit Mahagoni-Furnier - Epoxy-Grundierung und 8-fache Lackierung in 2 Komponenten PU Lack - Kajütdach in 8 mm Mahagoni Sperrholz mit 10 mm massivem Teakstabdeck Deck: - Teakdeck auf Seitendecks, Aufbaudach und im Cockpit - Edelstahl Festmacherklampen und Springklampen - Massiver Edelstahl Bugbeschlag mit Ankerhalterung - Ankergeschirr: FOB-Anker 14 kg mit 10 m Kettenvorlauf 8 mm und 30 m Ankerleine - Formverleimte Pinne mit Pinnenausleger und Arretierung - Genuawinschen ANDERSEN 40.2ST - Aufbauwinschen ANDERSEN 18ST - Genuaschienen mit leinenverstellbaren Holepunkten - Sprayhood mit Edelstahl Bügeln - Kuchenbude - Große Backskisten achtern und an Steuerbord im Cockpit - Schwalbennester an Steuerbord und Backbord - Abnehmbarer Teak Cockpittisch mit Staufach in Backskiste - Badeleiter Layout/Interieur: - Gemütlicher Salon mit L-förmigem Sofa an Backbord und Längssofa an Steuerbord am beidseitig klappbaren Salontisch - Kartentisch an Steuerbord achtern - L-förmige Pantry an Backbord achtern - Edelstahl Doppelspüle - Gasherd (2 Flammen und Backofen) - Elektrische Kühlbox - Viel Stauraum in Schränken, Fächern und Schubladen - Vorschiffskabine mit Doppelkoje, zwei Schränken, Regalen und Decksluke - Achterkabine mit Doppelkoje, Schrank, Regal und Bullauge zur Cockpitwanne - Nasszelle an Steuerbord achtern mit Waschtisch, Waschbecken, Marine-WC und Dusche - Wunderschöner, traditionell ausgeführter Ausbau in Sapeli-/Sipo-Mahagoni - Laminat-Bodenbretter in Teak-Dekor mit hellen Streifen - Helle Deckenverkleidungen in Esche weiß lackiert - Weiß lackierte Wegerungen an Bordwänden in Salon und Kabinen - Hochwertige Polster von COR (Sonderanfertigung) Technische Ausrüstung: - YANMAR 3YM30 3 Zylinder Einbaudiesel 29 PS/21 KW - Betriebsstunden (Stand September 2023): 91 h - Saildrive mit 3 flügeligem Drehflügelpropeller - Edelstahl Dieseltank ca. 100 l - 230 V Landanschluß mit Ladekabel, Verteilung und 230 V Steckdosen - 12 V/USB Steckdosen im Interieur - 2 x AGM Servicebatterie 12 V/100 Ah - AGM Starterbatterie 12 V/70 Ah - Dieselheizung WEBASTO Airtop 4000 EVO - Edelstahl Wassertank ca. 200 l - Edelstahl Fäkalientank ca. 50 l Navigation/Elektronik: - RAYMARINE i70 Multifunktions-Display mit Geber für Log, Echolot und Wind - GPS/Kartenplotter RAYMARINE Axiom 7 im Cockpitschott - Steuerkompass - Autopilot RAYMARINE Evolution mit Gyro-Sensor und Antrieb auf der Pinne - UKW-Sprechfunk RAYMARINE Ray35 - Schiffsuhr und Barometer Sicherheit: - Manuelle und elektrische Bilgepumpe - Lifesling Zubehör: - Ganzpersenning - Fender - Leinen

Specifikationen

Materiale / Länge, Breite etc.

Material

GfK

Länge

10,18

Breite

3,20

Gewicht

470

Tiefgang

1,60

Motor und Teknik

Motor

YANMAR 3YM30

PS

29

Motor Anzahl

1

Motor Plazierung

Innenboarder

Motor Stunden

91

Kraftstoff

Diesel